Complete Control

Überwachung und freiwillige Selbstkontrolle

22. 03. – 03.05.2009
Kunstverein Apex e.V. Göttingen

Wie weit geht die Formung des gesellschaftlichen und individuellen Bewußtseins durch mediale Eingriffe? Wo laufen die Grenzen zwischen Vernetzung, Totalkommunikation, Kontrollierbarkeit und Exhibitionismus?

Der Kurator Christian Schindler hat sechs junge Künstler dazu eingeladen, ihre künstlerischen Positionen zum Thema Auswirkung von Informationsdesign, Kommunikationshypertrophie und digitaler Überwachungen auf die privaten und öffentlichen Räume der Informationsgesellschaft zu präsentieren.

Mit Stephan Dillemuth , Diego Castro, Tanja Ostojic, Francis Zeischegg, Ulf Aminde, Simon Senn