Home
 


Stiftung

Die Karin Abt-Straubinger Stiftung wurde 2007 mit dem Ziel gegründet, zeitgenössische bildende Kunst in Deutschland zu fördern.

Die Stifterin Karin Abt-Straubinger - Ein Leben mit der Kunst 

Karin Abt-Straubinger

 


Ihr ganzes Leben war Karin Abt-Straubinger von Kunst umgeben. Schon als erfolgreiche Verlegerin pflegte sie den Austausch mit der Kunstszene in Baden-Württemberg: sie sammelte junge Kunst, unterstützte Kulturinstitutionen und initiierte selbst künstlerische Projekte. Bei ihren Begegnungen mit jungen Kunstschaffenden erfuhr sie ganz unmittelbar, wie schwierig es ist, für die Kunst und von der Kunst zu leben.

Aus diesem Grund fasste Karin Abt-Straubinger den Entschluss, eine Stiftung zur Förderung zeitgenössischer bildender Kunst zu gründen. 2007 wurde die Karin Abt-Straubinger Stiftung ins Leben gerufen.

Die Ziele der Stiftung sind:

  • die Förderung bildender Künstlerinnen und Künstler 
  • die Unterstützung von Kunstprojekten
  • die Vermittlung zeitgenössischer Kunst

 

Nähere Informationen zur Förderung sowie das Antragsformular zum Download finden Sie unter "Förderung" .

www.stiftungen.org